Der Tennisclub Eschbronn wurde 1983 gegründet. Er hat heute ca. 110 Mitglieder und ganzjährig ein sehr aktives Vereinsleben auf und neben dem Tennisplatz. Bei uns sind sowohl ambitioniertere Hobby-Spieler als auch Anfänger herzlich willkommen.

Hier geht es zu unserem System zur online Platzreservierung


16.05.2020
Tennisplatz geöffnet - Verhaltensregeln

Gute Nachrichten auf's Wochenende, ab sofort sind unsere Tennisplätze zum Spielen geöffnet.

Allerdings gelten für den Sportbetrieb unter der CoronaVO Sportstätten des Kultusministeriums und des Sozialministeriums sowie der Coronaverordnung des Landes strenge Einschränkungen.

Die CoronaVO Sportstätten sowie die konkreten Regeln zum Verhalten auf der Tennisanlage sind im Tennisheim ausgehängt und müssen unbedingt eingehalten werden!

Die wesentlichen Unterschiede zum normalen Betrieb:

  • Es ist nur Einzel erlaubt.
  • Die Umkleiden und das Tennisheim (bis auf die Toiletten) bleiben geschlossen.
  • Zur Nachverfolgung im Infektionsfall muss sich jeder Spielende vor Spielbeginn in die ausgehängte Anwesenheitsliste eintragen. Über diese Anwesenheitsliste können auch im Voraus Plätze reserviert werden.
  • Desweiteren ist kein Verweilen auf der Anlage erlaubt, der Aufenthalt auf der Terrasse ist nicht zulässig.
  • Die Regeln wurden im Vorfeld von unserem Vorstand per Email an alle Mitglieder verteilt. Bitte lest die kompletten Regeln unbedingt durch, bevor ihr euch auf den Weg zur Tennisanlage macht.

    Trotz allen Umständen und Auflagen sind wir froh unsere Plätze wieder öffnen zu können und bitten alle um Einhaltung der Regeln damit diese auch geöffnet bleiben können.

    29.04.2020
    Update zum WTB Saisonstart

    Es gibt weiter noch keine konkreten Informationen, wann wieder Tennis gespielt werden darf. Der WTB hat Szenarien veröffentlicht, wie die Sommerrunde ablaufen könnte. Klar ist, dass sie nicht vor dem 20.06. beginnen wird. Mannschaften können bis 01.06. kostenfrei abgemeldet werden.

    Alle Infos hier.

    20.04.2020
    Update Saisonstart

    Letzte Woche haben einzelne (!) Mitglieder - streng nach Corona-Verordnung - den Platz aus dem Winterschlaf geweckt, Steine abgeräumt und Linien gerichtet. Wir hoffen ab Montag auf ein positives Signal, dass wir uns zum Herrichten der Plätze treffen und ab Mai spielen dürfen. Leider gibt es aber noch kein grünes Licht. Selbst wenn ab Mai gespielt werden darf, rechnen wir dann nicht mit der sofortigen Aufnahme der Bewirtung und des Trainings.

    28.03.2020
    Verschiebung Saisonstart und sonstige Infos

    Der WTB informierte per Mail und auf seiner Website (Link zum WTB) darüber das die Verbandsrunde Sommer 2020 nicht wie ursprünglich geplant im Monat Mai beginnt. Sollten es die Entwicklungen zulassen, ist der Start des kompletten Mannschaftswettspielbetriebs für den Monat Juni vorgesehen.

    Auf Grunder der Rechtsverordnung der Landesregierung wird auch unser geplanter Arbeitsdienst zum Richten der Plätze aller Voraussicht nach nicht wie geplant am 18. und 25.04. stattfinden können.

    Der per Mail verteilte Wirteplan wird beibehalten. Diesen findet ihr hier

    16.03.2020
    TCE Jahreshauptversammlung wird verschoben

    Nach dem immer mehr - und auch wichtigere - Bereiche des alltäglichen Lebens vom Corona-Virus betroffen sind und auch der WTB die Winterrunde abgebrochen (Link zum WTB) , hat der Vorstand des TCE beschlossen, die für Freitag, 27.03.2020 geplante Jahreshauptversammlung zu verschieben. Wir werden unsere Mitglieder rechtzeitig zum neuen Termin einladen.

    Die Mitglieder wurden per E-Mail über den Stand der Saisonvorbereitung informiert, wie er normalerweise auf der Hauptversammlung vorgestellt wird. Sollte jemand die Mail nicht erhalten haben oder sonstige Fragen haben, kann er sich gerne beim Vorstand melden.

    13.03.2020
    WTB Winterrunde 2019/2020 vorzeitig beendet

    Aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um das Corona-Virus hat der WTB folgende Entscheidung getroffen:

    Die Winterhallenrunde 2019/2020 aller Altersklassen auf Bezirks- und Verbandsebene ist ab sofort beendet und wird zu keinem späteren Zeitpunkt fortgesetzt. Es wird keine Auf- und Absteiger in den jeweiligen Spielklassen geben.

    04.10.2019
    Winterrunde 2019/2020

    In der kommenden WTB-Winterrunde hat der TCE wieder 2 Mannschaften am Start.

    Die Herren 1 treten nach dem Aufstieg in der letzten Winterrunde in der Bezikrsstaffel 2 an.

    Unsere Herren 50 starten in der Staffelliga.

    Links zu den Spielplänen beider Mannschaften findet ihr hier.

    Außerdem sind die Spiele in unseren Kalender eingetragen.

    04.10.2019
    TCE kürt seine Vereinsmeister

    Am 22.09. fanden die Finalspiele unserer Einzelclubmeisterschaften statt.

    Bei den Damen siegte im Finale Annika Blessing gegen Regine Bernhardt. Im Spiel um Platz 3 setzte sich Linda Becker gegen Tatiana Flesch durch.

    Im Finale der Herren konnte unser Vorstand Tobias Pfau sich in einem spannende Spiel im Matchtiebreak gegen Christian Staudacher durchsetzen. Dritter wurde Harry Bernhardt der gegen Oliver Merz gewonnen hat.

    Ein toller Endspieltag bei bestem Wetter rundete die Sommersaison 2019 perfekt ab.

    13.09.2018
    Schlachtplatte am Samstag, 19. Oktober

    Am Samstag, den 19. Oktober lädt der TCE auch in diesem Jahr wieder zu ihrer traditionellen Schlachtplatte im Tennisheim ein. Unser Koch Harry Hölz und das Wirteteam um Elvira Preuss werden unsere Gäste wie jedes Jahr bekochen und bewirten. Los geht es um 17:00 Uhr.

    Damit wir sowohl vom Platz als auch vom Essen her planen können, wäre es schön wenn sich die Gäste bis zum 14. Oktober anmelden. Das geht über die Liste im Tennisheim oder über dieses Online-Formular (Link).

    Die Antworten sind nicht 100% verbindlich, auch spontane Gäste sind natürlich willkommen. Umbestellungen vor Ort sind auch möglich, trotzdem erleichtern die Anmeldungen die Planung ungemein.

    Alle Mitglieder, Freunde und Gönner sind herzlich eingeladen. Der TCE freut sich auf viele hungrige Gäste!

    28.07.2019
    Herren und Herren 50 sind Meister

    Gleich zwei Mannschaften haben in der WTB-Sommerrunde die Meisterschaft und damit den Aufstieg erreicht.

    Unseren Herren 1 reichten am letzten Spieltag eine 3:6 Niederlage gegen Zimmern-Horgen 1.

    In der Abschlusstabelle der Bezirksklasse 2 erreichte die Mannschaft somit eine 3:1 Bilanz. Der verdiente Lohn dafür ist der Aufstieg.

    Gespielt in der Herrenmannschaften haben in diesem Sommer: Tobias Pfau, Christian Staudacher, Frederic Rapp, Nicolas Rapp, Gerhard Staiger, Oliver Merz und Marco Schuler

    Unsere Herren 50 behielten in der Bezirksliga sogar eine weiße Weste. Sie gewannen alle Spiele und beendeten somit die Saison mit 5:0 Siegen. Im letzten Spiel ließen sie den Gegnern vom TC Neuhausen.o.Eck 1 keine Chance und gewannen mit 9:0.

    Im kommenden Sommer darf sich die Mannschaft dann in der Bezirksoberliga beweisen.

    Folgende Spieler haben die Sommerrunde erfolgreich bestritten: Albin Storz, Norbert Swoboda, Ralf Bernhardt, Guido Fehrenbacher, Frank Preuss, Oswald Flaig, Stefan Schaumann, Harry Bernhardt und Herbert Stern.

    02.07.2019
    Halbzeit in der WTB Sommerrunde

    Ungefähr die Hälfte der WTB Sommerrunde ist vorüber. Zeit eine Zwischenbilanz zu ziehen.

    Unsere Damen 1 sind mit einem 6:0 in die Saison gestartet. Das zweite Spiel wurde mit 2:4 verloren. Ihre beiden verbleibenden Spiele bestreiten sie gegen den TC RW Tuttlingen 2 und am letzten Spieltag zuhause gegen TA TSV Göllsdorf 1.

    Die Damen 40 hatten einen schwierigen Start in die Saison. Die beiden ersten Spiele wurden verloren. Am kommenden Samstag haben sie bei ihrem Heimspiel gegen die SPG TA Rohrdorf/Weitingen 1 die Chance die Wende zu schaffen bevor sie am letzten Spieltag beim TC Rottenburg 1 die Saison beenden.

    Unsere Herren 1 sind erfolgreich in die Saison gestartet. Im ersten Spiel wurde dem Gegner bei einem 9:0 keine Chance gelassen. Am 2. Spieltag stand das Lokalderby gegen den TC Dunningen 2 an welches mit 6:3 gewonnen wurde. Die Herren bestreiten ihre beiden letzten Spiele auswärts zunächst beim TEV Renfrizhausen/Mühlh. 2 und am letzten Spieltag gegen den bislang ebenfalls ungeschlagenen TC Zimmern-Horgen 1.

    Die Herren 50 stehen ebenfalls ungeschlagen an der Tabellenspitze. Sie haben bereits 3 Spiele gewonnen und hoffen weiterhin auf der Erfolgswelle schwimmen zu können. Ihre restlichen Spiele bestreiten sie zuhasue gegen den TC Gomaringen 1 und auswärts gegen den TC Neuhausen.o.Eck 1.

    Auch die Herren 60 sind ungeschlagen mit einer 3:0 Bilanz. Ihnen stehen sogar noch 3 Spiele bevor. Diese bestreiten sie gegen den TA SV Schopfloch 1, zuhause gegen den TC Tailfingen 1 und zuletzt gegen die bisher ebenfalls ungeschlagene SPG Seewald/Tonbach 1.

    Unsere Herren 65 stehen nach 4 Spielen mit einer 1:3 Bilanz da. Sie haben noch 2 Spiele um diese aufzubessern. Zunächst auswärts gegen den TC Trossingen 1. Die Saison schließen sie dann zuhause gegen den TC Sulz 1 ab.

    29.04.2019
    TCE lädt Interessierte unverbindlich zum Mitspielen ein

    Jeden Freitagabend von 18 bis 20 Uhr auf der Tennisanlage am Waldeck

    Der Tennisclub Eschbronn bietet ab Juni einen neuen Service an: Tennisfreunde, die in den Sport hineinschnuppern möchten, ohne sich gleich durch eine Mitgliedschaft binden zu müssen, können über den Sommer hinweg an den Freitagabenden von 18 bis 20 Uhr unverbindlich mit Vereinsmitgliedern spielen und so ihre ersten Gehversuche im weißen Sport machen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, einfach vorbeikommen und los geht es. Mitzubringen sind neben guter Laune nur Sportschuhe mit glatten Sohlen. Schläger, Bälle und Mitspieler werden gestellt. Eine Duschmöglichkeit ist selbstverständlich vorhanden, und für Bewirtung ist gesorgt. Los gehts am Freitag, 7. Juni. Der TCE freut sich auf viele Gäste!

    Aktuelle Infos findet ihr hier auf der Homepage und bei Änderungen vor allem ganz aktuell in unserem Facebook-Feed hier in der rechten Seitenleiste , auch falls ein Abend wetterbedingt abgesagt oder verlegt werden muss.

    Weitere Inhalte werden geladen, bitte warten...